Zurück Vor

    Willkommen

    PROCHRIST LIVE 2015 im Seidenweberhaus

    Die große Chance für Krefeld und den Niederrhein

    Wir haben die Vision, dass der Glaube an Jesus Christus zum Stadtgespräch wird und auf den ganzen Niederrhein ausstrahlt. PROCHRIST LIVE vom 30. Oktober bis zum 6. November 2015 täglich um 19:30 Uhr mit Ulrich Parzany kann dazu Gelegenheit sein.

    Wir erwarten, dass Gott einen besonderen Segen ausschüttet, weil viele Christen zusammenrücken und gemeinsam verkündigen.

    Dies geschah zum Beispiel auch 2012 in Bielefeld, wo sich Hunderte von Menschen für einen Lebensweg mit Jesus Christus entschieden haben.


    Die Veranstaltung

    steht unter dem Wochenthema "Liebe ohne Ende".

    Der von den letzten PROCHRIST-Veranstaltungen bekannte Hans-Werner Scharnowski wird das musikalische Rahmenprogramm zusammen mit vielen anderen Musikern gestalten.

    Parallel zu der Veranstaltung soll es eine Bibelausstellung im Foyer des Seidenweberhauses geben.


    PROCHRIST LIVE mit Ulrich Parzany auch in Uerdingen

    Frühstück und Vortrag am Samstag, den 31.10., 9:30-11:30 Uhr
    im Evangelischen Gemeindehaus, Bergstr. 52a

    KARTE

    Die Themen

    Datum Thema und Gäste

    30.10.

    Liebe! Liebe macht blind?

    Musik: Judy Bailey + Band Interviewgäste: Erwin und Erdmunde Seidlitz Träger des Bundesverdienstkreuzes) Judy Bailey und Patrick Depuhl, Sängerin und Musiker

    31.10.

    Glauben! Geht nicht, gibt´s nicht?

    Musik: Living Gospel + Band (60 Sänger und Musiker)
    Interviewgäste: Adiam Hailesillassie, Künstlerin,
    Hüseyin Yildiz, Christ mit türkischen Wurzeln

    01.11.

    Leid! Geteiltes Leid ist halbes Leid?

    Musik: Dr. Glumm Trio
    Interviewgäste: Reinhard und Sandra Schlitter, Eltern eines
    entführten Sohnes

    02.11.

    Identität! Sein oder nicht Sein?

    Musik: Jan Primke + Band
    Interviewgast: Jan Velthuisen, ehrenamtlicher Organisator
    einer großen kommunalen Sozialarbeit

    03.11.

    Freiheit! Selbst ist der Mensch?

    Musik: Sara Lorenz + Band
    Interviewgast: Dr. Gerd Goldmann, Chemie-Ingenieur,
    Leiter eines christlichen Werkes

    04.11.

    Sinn! Jeder ist seines Glückes Schmied?

    Musik: Judy Bailey + Band Interviewgäste: Erwin und Erdmunde Seidlitz Träger des Bundesverdienstkreuzes) Judy Bailey und Patrick Depuhl, Sängerin und Musiker

    05.11

    .

    Scheitern! Ende gut – alles gut?

    Musik: Katharina Gernert + Band
    Interviewgäste: Armin Raether, Liedermacher
    Siegfried Kesting, Unternehmer

    06.11.

    Religion! Außen hui – innen pfui?

    Musik: The Gospel Family of Christ: A. Rehaag + Band
    Interviewgast: Heiner Kaulertz, Vertriebsleiter

    Der Redner

    Ulrich Parzany

    Liebe Krefelder, liebe Niederrheiner,

    ich freue mich ganz besonders auf die Tage in Krefeld. Mit ihrer Stadt verbindet mich, dass ich bei der Gründung des Christcamp in den 70er-Jahren aktiv mitgewirkt habe.
    Parzany - (c) Weinbrenner (3)_rund

    Damals war ich noch Jugendpfarrer in Essen, wo ich aufgewachsen bin. Inzwischen lebe ich in Kassel, wo ich 21 Jahre lang Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland (Christlicher Verein Junger Menschen) war.

    Ich finde es immer spannend, mit suchenden und kritischen Menschen über den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen. Von 1995 bis 2013 war ich Redner bei den europaweit übertragenen PROCHRIST-Veranstaltungen. Daran haben sich fast alle  christlichen Kirchen beteiligt. Darüber hinaus war ich in vielen regionalen Veranstaltungen im In- und Ausland tätig. Besondere Freude haben mir die vielenPredigtserien in der Berliner Gedächtniskirche gemacht, zu denen mich Bischof Huber eingeladen hatte.

    Zu der Veranstaltung in Krefeld lade ich sie herzlich ein. Kommen Sie und bringen Sie Ihre Freunde  und Bekannten mit! Wir können ins Gespräch kommen!

    Mit herzlichen Grüßen
    Ihr Ulrich Parzany



    Bibelausstellung

    Druckpresse wie zu Gutenbergs Zeit
    Im Rahmen der PROCHRIST LIVE-Veranstaltung findet im Seidenweberhaus auch eine Bibelausstellung statt. Sie ist an den Veranstaltungstagen täglich von 9:00 - 14:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr geöffnet und kann von Einzelnen und Gruppen (z. B. Schulklassen) besucht werden. Professionelle Führungen werden dauerhaft angeboten.

    Besucher der Ausstellung erleben eine Zeitreise durch die Entstehung und Geschichte des meist gedruckten Buches der Welt. In elf Abschnitten werden verschiedene Schwerpunkte der Bibel erläutert. Die Krefelder sind aufgefordert, ihre „Schatzkammern“ zu öffnen und besonders alte oder besonders wertvolle Exemplare auszustellen. Die älteste Bibel wird prämiert. Auch die in Hüls entstandene selbstgeschriebene Bibel wird gezeigt.

    Zur Bibelausstellung gehört auch eine „Gutenberg-Druckerpresse“ in beinahe Originalgröße. Anhand der Presse wird anschaulich die Technik erklärt, mit der Johannes Gutenberg gearbeitet hat. Eine bleibende Erinnerung an die Bibelausstellung können selbstgedruckte Bibelseiten mit vorhandenen Druckvorlagen (u. a. Psalm 23) sein.

    Ist der heutige Inhalt der Bibel noch identisch mit dem, was damals aufgeschrieben wurde?
    Haben sich durch das Abschreiben nicht Fehler eingeschlichen?
    Wurden die Texte später nicht immer wieder verändert und anders interpretiert?
    Anhand von Funden aus dem Altertum wird die zuverlässige Überlieferung der Bibel belegt.


    Bibelausstellung

    Informationen für Unterstützer

    Spenden

    Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende.

    Ev. Allianz Krefeld
    Stichwort: PROCHRIST LIVE 2015
    IBAN: DE76 3205 0000 0094 0159 30
    BIC: SPKRDE33XXX

    Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung – geben Sie dazu Ihren Namen und Adresse an.

    Kontakt

    Ansprechpartner

    Ulrich Freischlad

    Leiter PROCHRIST LIVE Krefeld

    02151. 39 85 58

    Freischlad

    Ansprechpartner

    Thilo Forkel

    Leiter PROCHRIST LIVE Krefeld

    02151. 54 85 26

    Forkel