Zurück Vor

Menschen bei PROCHRIST LIVe Leipzig

Judy Bailey

Wir freuen uns, dass Judy Bailey als musikalischer Gast unsere Themenwoche im März 2018 unterstützt. Hier könnt ihr schon mal in ihr neues Lied "I am with you" reinhören. Außerdem erzählt sie, weshalb sie gern bei PROCHRIST LIVE dabei ist.

KOENIGE&PRIESTER

Seit 2007 sind die „KOENIGE&PRIESTER“ fester Bestandteil der überkonfessionellen B.A.S.E.-Jugendgottesdienste, zu denen regelmäßig Hunderte Jugendliche in großen Event-Locations, wie dem Kölner E-Werk, zusammenkommen.

Hauptakteure sind Florence Joy, Thomas Enns und dessen Brüder Jonathan, die es bei den deutschen Castingshows „StarSearch“ und „Deutschland sucht den Superstar“ bis in die Finalshows schafften. Nach den Shows starteten die Brüder mit den überkonfessionellen B.A.S.E.-Jugendgottesdiensten. Ihr Ziel ist es bis heute, Brücken zwischen den unterschiedlichen Glaubensgemeinschaften zu bauen und Jugendliche zu ermutigen, dabei mitzuwirken.

In der Übertragung aus Leipzig werden sie am 11. März zu Gast sein.

2-Koenige&Priester_Heldenreise_Fotocredit_MaggyMelzer

Manuel Schienke

Manuel Schienke ist Popkantor für Popularmusik, Arrangeur, Pianist, Dirigent und Komponist christlicher Pop- und Gospelmusik. Gemeinsam mit der PROCHRIST LIVE-Band gestaltet er vom 11.-17. März 2018 die Abende in der Kongresshalle am Zoo musikalisch. Ob Pop oder Klassik - Gäste und Zuschauer dürfen gespannt sein, es wird in jedem Fall vielseitig!

Jan Primke

Jan Primke ist studierter Bassist (BSM, Köln), Gitarrist und TV- & Radiosprecher.
Im März 2018 wird er in der PROCHRIST-Combo in Leipzig spielen und euch jeden Abend mit richtig guter Musik verwöhnen. Er hat eine langjährige Verbindung mit PROCHRIST und freut sich auch dieses Mal wieder dabei zu sein.

»Ich bin dabei, weil ich weiß, dass Musik Herzen auf besondere Art berührt. Bei proChrist passiert dies gemeinsam mit einem großartigen Team.«
420_Eugen-Wall_Foto

Eugen Wall

Er studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover im Hauptfach Klarinette. Danach war er als Solo-Klarinettist am Theater im Revier in Gelsenkirchen tätig und unternahm zahlreiche Konzertreisen im In- und Ausland. Neben den künstlerischen Aktivitäten übernimmt er Lehrtätigkeiten an diversen Musikschulen.

»Ich bin als Musiker dabei, weil ich mir wünsche, dass Menschen auch durch die Musik eine Begegnung mit dem lebendigen Gott haben und erfahren, dass Jesus Christus lebt.«

Britta Lennardt

Seit 2001 leitet sie das „BrilLe Theater“ mit seinen 8 freien Mitarbeitenden und seit 2004 Lennardt+Lennardt, Comedytheater. Sie tourt mit Theaterstücken für Kinder und Erwachsene durch den deutschsprachigen Raum.

Sie ist mit einem neuen Theaterstück bei PROCHRIST LIVE in Leipzig zu Gast.
Ihr Thema: Suchen.

Redner bei PROCHRIST LIVE Leipzig

 »Das Glaubensbekenntnis hat so viel Inhalt und Tiefe, dass es sich lohnt, dem nachzuspüren.«

Elke Werner

»Wir freuen uns auf sieben individuell gestaltete Abende, die immer von dem einen lebendigen Gott reden, an den wir glauben.«
Steffen Kern

Gäste bei PROCHRIST LIVE Leipzig

Prof. Dr. Heino Falcke

Prof. Dr. Heino Falcke ist Astrophysiker an der Radboud-Universität Nijmegen. Am 12. März wird er im Interview mit Elke Werner und Steffen Kern über schwarze Löcher, einen kreativen Schöpfer und warum wir keinen Beweis für Gott brauchen, reden.

»Für mich ist ganz entscheidend, dass wir als Menschen keinen Beweis für Gott haben können und dürfen.«

Falcke
Daniel Böcking
Foto: © pro/Norbert Schäfer 

Daniel Böcking

Daniel Böcking ist stellvertretender Chefredakteur von bild.de und dreifacher Familienvater. Er führte ein Leben zwischen Partys und Job-Stress, bis er sich mit 36 Jahren ganz zu einem Leben mit Gott entschied. Im Juli 2016 veröffentlichte Böcking ein Buch über seine Geschichte mit dem Titel „Ein bisschen Glauben gibt es nicht“. Er beschreibt seine Umkehr zu Gott als »einen Sechser im Lotto« und will mit seiner Geschichte auch andere ermutigen, diesen Hauptgewinn anzunehmen.

Yassir Eric

Der Nordsudanese Yassir Eric wuchs in einer angesehenen, wohlhabenden und sehr traditionellen Familie auf. Er war militanter Islamist, wünschte Juden und Christen den Tod. Wie durch ein Wunder kommt er zum Glauben an Jesus. Auf seiner Flucht erlebt er Höllenqualen, bis er schließlich seine spätere Frau aus Deutschland kennenlernt. Heute ruft er als evangelischer Theologe zu einem respektvollen Umgang mit Muslimen auf und ist ein Brückenbauer zwischen den Kulturen.

Am 13. März 2018 berichtet Yassir Eric in Leipzig, wie Gott ihn gesucht hat.

Quelle: www.pro-medienmagazin.de/kultur/buecher/2017/08/31/vom-islamisten-zum-jesus-nachfolger

 

Yassir Eric_pro-Medienmagazin
Foto: © Adrián Butcher
Arne Kopfermann_scm
Foto: SCM Hänssler

Arne Kopfermann

Er gehört seit vielen Jahren zu den etablierten und erfahrenen Künstlern in der christlichen deutschen Popmusikszene. Als Sänger, Gitarrist und Songwriter komponierte er weit über 500 Lieder. Seine Lieder handeln von der Suche nach Heimat und innerer Selbstachtung, von Sucht, Trennung, Versöhnung und Neuanfang.
Im September 2014 wurde seine 10-jährige Tochter durch einen von ihm verschuldeten Autounfall tödlich verletzt. In seinem Buch "Mitten aus dem Leben" verarbeitet Kopfermann seine Trauer. „Viele Puzzleteile meines Lebens sind auseinandergerissen worden und müssen erst langsam wieder zusammengefügt werden.“

Arne Kopfermann ist am 17. März 2018 in Leipzig zum Thema
"... Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben".

Redner bei PROCHRIST LIVE vor Ort

Bernd-Pfalzer
Doro-Bohner
Jan-Peter-Graap
Matthias-Clausen
Lothar-Leese
Tobias-Eißler