16.03.2013 11:35 Johannes schreibt


Als erstes möchte ich mich bedanken.
Es scheint wirklich wie ein Wunder. Nach jahrelangen erfolglosen Kämpfen um einen wirtschaftlichen Neubeginn, habe ich Euch um Hilfe gebeten. Und Jürgen aus Essen hat für mich gebetet. Was soll ich Euch sagen. Diese Woche kamen zwei Angebote von langjährigen Bekannten. Fast nicht zu glauben, jetzt habe ich sogar die Wahl, welches Angebot ich annehmen werde.

Nochmals DANKE und alles Liebe, Johannes

19.03.2013 18:01 Stephanus schreibt

Hallo, lieber Martin,
herzlichen Dank möchte ich Dir auf diesem Wege schreiben. Eure Initiative ist berührend. Ich wurde als Katholik erzogen und habe ein Leben lang selbst gebetet. Es tut zusätzlich gut, wenn andere auch dafür Fürbitte einlegen. Das konnte ich erst durch Euer Angebot feststellen. Meine Eltern beten immer für mich, doch das ist etwas anderes, wenn ich jemanden um ein spezielles Anliegen bitte und dafür speziell zu bitten bei Gott. Danke für diese liebevolle Erfahrung. Ich wünsche Euch von Herzen viele liebevolle Erfahrungen mit Eurer Initiative und ich wünsche Dir und Deinen Lieben speziell alles Liebe und Gute
Stephanus

21.03.2013 16:49 Christel schreibt


Ich richte meine Nachricht und meinen tief empfundenen Dank an Christian aus Buchholz, der für meinen Sohn L. gebetet hat und mir einen sehr lieben und einfühlsamen Brief gesendet hat, die meiner Seele gutgetan hat. Tatsächlich empfinde ich so, dass durch dieses Gebet die Last der Sorge leichter geworden ist. Manchmal genügt nicht nur der Glaube allein,- es tut gut tiefgläubigen Menschen zu begegnen, die uns ein Stück des Weges begleiten und uns wieder auf das Wesentliche im Leben aufmerksam machen. Von Herzen sende ich Dir Christian meinen tiefempfundenen Dank.
Christel

25.02.2013 22:04 Heike schreibt


Liebes Team von ProChrist,
danke für das Gebet von meinem Beter Paul aus Gevelsberg. Er schrieb, Gott habe einen Lebensplan für mich und wird niemals etwas tun, was langfristig schädlich für mich ist.
Ich habe zwei chronische Krankheiten, die mir viel Angst machen. Ich danke ProChrist, Paul und Gott, dass ich mich nicht mehr ganz so verloren fühle!
Vielen Dank!
Heike

19.02.2013 16:06 Yvonne schreibt


Ich danke sehr für die Hilfe. Leider ist in meiner Nähe keine Suchtberatung vom Blauen Kreuz. Aber...es ist unglaublich... es schmeckt mir nicht mehr so wie vorher. Hatte ich bisher noch ein gutes Gefühl beim trinken, so ist das jetzt anders. Ich bekomme Herzrasen, Unruhe und Hunger. Wenn ich aber einen heißen Kakao trinke, fühle ich mich entspannt und sehr gut.
Ich kann‘s kaum fassen.
Danke dafür
Lieber Gott

11.03.2013 13:33 Doris schreibt


Hallo lieber Gerald, es ist so wunderbar, wenn man erleben kann, wie Jesus Gebet erhört. Gestern Abend hat sich mein Mann Jesus übergeben. Mir dem wunderbaren Gebet von Ulrich P. bei uns im Wohnzimmer nach der Veranstaltung. Ich bin so dankbar. Danke an Euch alle die Ihr betet. Wunderbar wie Jesus Menschen benutzt. Ich freue mich, ein Werkzeug Gottes zu sein und danke Jesus für alles, was ich mit Ihm bisher erleben durfte. Er ist wunderbar. Ich selbst kenne Jesus seit drei Jahren. Er hat mein ganzes Leben verändert. Aus einer kämpferisch harten 53 jährigen Frau hat er ein Jesuskind gemacht. Ich danke, dass mein Mann mich ab jetzt auf diesem Weg begleitet. Wie wunderbar sind seine Werke
Liebe Grüsse von Klaus und Doris

Lieber Johannes aus H.


Ich hatte Tränen in den Augen, als ich deine Nachicht gelesen habe!
Ich danke dir echt, dass du dafür gebet hast!!
Ich find das hier einfach klasse, dass sich andere dafür interessieren, wie es anderen geht und dann beten.
Ich hab das dann auch mal ausprobiert an dem Abend und dann hab ich was wahnsinniges geträumt...
Es stand ein ganz weiß leuchtender Mensch auf einer Blumenwiese und dann war ich da und habe diesen Menschen gesehen und habe mich erst nicht getraut zu ihm zu gehen, aber er kam langsam auf mich zu und hat mich einfach in den Arm genommen. Ich hab sittlich geweint, alles raus, aber es kam so was ganz neues in mich rein. Geborgenheit und Wärme, Liebe. Das hat sich so gut angefühlt!!
Ich konnte mich so richtig fallen lassen...
Das war so neu... Als ich in der Nacht aufgewacht bin hatte ich tatsächlich geweint!!
Danke!!!
Ich bin sprachlos dankbar!!

22.02.2013 20:49 Britta schreibt


Ich danke für das Gebet. Ich hatte darum gebeten verzeihlicher zu werden. Gott hat mir geholfen. Ich konnte meiner Mutter gegenüber verzeihlicher sein und sie mir gegenüber auch. Unsere Beziehung scheint sich dadurch zu bessern und wir beginnen wieder ein besseres Verhältnis zu einander zu bekommen.
Vielen, vielen Dank

23.02.2013 00:36 Volodymyr schreibt


Vielen vielen Dank das du für meine kleine Familie und mich gebetet hast. Ich habe nicht viel mit Gott und der Kirche zu tun aber diese Aktion hat mich ein Schritt näher an sie heran gebracht.

23.02.2013 00:14 Moni schreibt


Lieber Michael,
vielen Dank für Dein Gebet :-)) Die ersten Arbeitstage waren nicht einfach, aber ich habe es geschafft und vertraue weiterhin auf Gott, dass er mir zur Seite steht und hilft. Ich spüre auf einmal eine Verbindung zu Gott und bin jetzt öfters im dankbaren Gebet mit Ihm.
Viele Grüße
Moni

23.02.2013 00:43 Jozsef schreibt


Schon lange hat keiner so warmherzig zu mir gesprochen. Ich habe nicht gedacht, dass es noch jemand gibt der einen die Nächstenliebe so durch Worte spüren lassen kann.
Dankeschön.
Gott sei mit Dir!

18.02.2013 15:29 Nora schreibt


Danke von Herzen, liebe Tanja !
Ich spürte beim Lesen deiner Antwort sehr viel Ruhe und Energie...
Und es war fast so, als hätte Gott gelächelt. So schön hast du geschrieben...Danke.
Liebe Grüße
Nora

19.02.2013 00:09 Bärbel schreibt


Liebe Kristina,   
vielen Dank für deine mutmachende Mail. Es hat mich tief berührt von einem mir völlig fremden Menschen eine so liebevolle und tröstliche Mail zu erhalten.
Meine vielen Gebete scheinen bisher kein Gehör bei Gott gefunden zu haben, daher habe ich gerne deine Hilfe in Anspruch genommen.
Vielen Dank auch für die Links. Ich habe mir gestern Nacht noch alle Links angesehen. Am besten haben mir die Texte von Ulrich Schaffer gefallen, habe sie mir fast komplett ausgedruckt.
Vor ca. 6 Jahren hatte ich mir ein Büchlein mit wunderschönen Bildern und tröstlichen Texten von ihm zum Tode meiner Mutter gekauft.
Nochmals vielen Dank für deine vielen Gebete.
Ganz liebe Grüße aus Krefeld sendet dir
Bärbel

26.02.2013 17:15 Andreas schreibt


Liebe Annegret,
danke für deine lieben Worte! -Ich weine während ich sie lese, und habe das Gefühl, du siehst direkt in mein Herz.
Du schreibst wir seien "einzigartig und wunderbar", doch leider hab ICH für mich immer nur das Gefühl, ich sei SONDERBAR. (...)
Ich möchte wenigstens das Gefühl haben, irgendeine sinnvolle Aufgabe zu eredigen, für irgendetwas nützlich zu sein.
Ich gebe Gitarrenstunden und komme mir nicht sehr nützlich dabei vor.
Ich danke dir für dein Gebet und hoffe, dass Gott deine Worte erhört, sich mir offenbart und Führung zukommen läßt.
Liebe Grüße, Andreas aus Osnabrück

26.02.2013 20:25 Elena schreibt


Die persönliche Antwort hat mich zu Tränen gerührt. Danke!

26.02.2013 19:53 Jörg schreibt


ich danke Annegret für die liebevollen Worte und die Hoffnung, die sie mir geschenkt hat. Diese ProChrist-liche "Dienstleistung" an Menschen, die voller Zweifel wie ich sind, ist unbezahlbar! Macht bitte weiter so, dann wird die Welt und das Leben wieder etwas liebenswürdiger.

27.02.2013 16:06 Dominic schreibt


Hallo Kathrin,
wir haben monatelang versucht und auch für ein Kind gebetet.
Dein und unser Gebet wurde erhört, denn meine Frau ist schwanger in der 2-3 Woche.
Ich wollte dir gerne Danken und diese Frohe Botschaft mitteilen.
Mfg
Dominic

27.02.2013 20:55 Britta schreibt


Vielen Dank! Du hast genau für das gebetet, was tief in meinem Innersten angesprochen werden musste.

21.02.2013 09:11 Marie schreibt


... vielen Dank, liebe Elke für deine aufmunternden Worte. Ich finde es toll, dass du fremden Menschen etwas sehr wertvolles schenkst: Zeit. Und das, obwohl du diese Menschen nicht kennst.
Toll, dass es so Menschen wie dich gibt:-)

21.02.2013 23:00 Monika schreibt


Ich danke für diese schöne Nachricht. Nun habe ich Mut gefasst, dass alles gut werden kann, wenn Gott mir hilft.

22.02.2013 06:31 Simone schreibt


Vielen lieben Dank. Es war mir heute morgen als hätte ich es spüren können, Kraft. Gott hat Dein Gebet gehört mir war als antwortete er mir, er zeigte mir auf seltsame Weise, dass er da ist. Danke.