24.03.2017 Cosima Eberlein
Quelle: http://www.prochrist.org/prochrist-ev/presse/pressemeldungsarchiv/pressemeldungs-archiv/2017/03/24/jesushouse-2017-in-göttingen

JESUSHOUSE 2017 in Göttingen

Das Event richtet sich an 17- bis 21-Jährige und steht unter dem übergreifenden Thema „Sieh’s doch mal so“. Es regt an, eigene Lebensziele und Standpunkte zu überprüfen und sich möglicherweise auf etwas Neues einzulassen. Interessante Gäste, Interviews, Filmclips und andere Inhalte begleiten das Programm.

Web: www.jesushouse.de/göttingen

Facebook: www.facebook.com/jesushousegoettingen2017/

Instagram: www.instagram.com/jesushousegoe/

JESUSHOUSE in Göttingen ist Teil einer überkonfessionellen Veranstaltung mit Musik, Multimedia, Interviews, Aktionen und Impulsvorträgen für junge Leute in Deutschland und Nachbarländern. Seit 1998 lädt JESUSHOUSE immer wieder dazu ein, sich mit wesentlichen Fragen des Lebens auseinanderzusetzen und über Gott und den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen. Organisiert wird JESUSHOUSE vom gemeinnützigen Verein proChrist (Kassel). 2017 findet JESUSHOUSE zum sechsten Mal statt. Das erweiterte Eventformat beinhaltet zwei Zentralorte mit Satellitenübertragung an hunderte Veranstaltungsorte sowie 150 Live-Veranstaltungen zwischen dem 20. Februar und dem 2. April 2017. Zielgruppe sind 13- bis 21-Jährige. 


Erstellungsdatum: 24.03.2017 | Autor: Cosima Eberlein | © proChrist 2017, alle Rechte vorbehalten
{{Title}}