01.11.2017 Cosima Eberlein
Quelle: http://www.prochrist.org/prochrist-ev/presse/aktuelle-pressemeldungen/aktuelle-pressemeldung/2017/11/01/eigenes-großflächenplakat-buchen-und-zu-prochrist-live-märz-2018-einladen

Eigenes Großflächenplakat buchen und zu PROCHRIST LIVE März 2018 einladen

Da die Veranstaltung live auch über Bibel TV und als Livestream im Internet gesendet wird, können Plakate an jedem beliebigen Ort hängen. Menschen, die sich angesprochen fühlen und sich zusätzlich informieren möchten, kommen mit der auf den Plakaten angegebenen Internetadresse www.prochrist-live.de weiter. Sie finden dort einen Hinweis auf die PROCHRIST LIVE-Veranstaltungen, die christliche Gemeinden im Aktionszeitraum in ihrer Umgebung anbieten. Zusätzlich wird im März das 16-seitige UNGLAUBLICH?-Magazin von den Veranstaltern an viele Haushalte verteilt. „So kann jeder leicht herausfinden, wann und wo er eine PROCHRIST LIVE-Veranstaltung besuchen kann“, sagt Michael Klitzke.

Drei Schritte zur Plakatspende

Auf der Internetseite www.plakatspende.org vermittelt ein Animationsfilm das Anliegen der Plakatspende und erklärt in wenigen Sätzen das Prinzip. Wer sich zur Spende entschlossen hat, den leitet die Seite in drei einfachen Schritten durch den Spendenprozess: Erstens legt man den Standort für die Buchung fest. Bundesweit stehen rund 180.000 Plakatwände mit Fotos und Standortinformationen zur Auswahl. Zweitens bestimmt man den Plakatierungszeitraum, der zwischen dem 13. Februar und dem 11. März 2018 beginnen muss, und wählt drittens ein Plakatmotiv aus. Dann schließt man die Spende ab und erhält dafür automatisch eine Spendenquittung von proChrist. Der Verein veranlasst alles Weitere, damit das Plakat tatsächlich zum gewünschten Termin am gewünschten Ort hängt. „Positive Erfahrungen mit derartigen Plakataktionen haben wir bereits bei vorhergehenden Veranstaltungen gemacht. Jetzt bieten wir diese außergewöhnliche Werbeform gern wieder an“, sagt Michael Klitzke, der das Plakatspendenkonzept entwickelt hat. 

Weitere Informationen:

www.plakatspende.org

Pressekontakt

Thomas Brand, brand-kommunikation / Telefon: 02327. 7882816 / prochrist@brand-kommunikation.de

proChrist e.V.

proChrist e.V. ist der Name des über 25 Jahre bestehenden Vereins. Er ist eine überkonfessionelle Initiative von Christen unterschiedlicher Kirchen. Der Verein wird nahezu ausschließlich von Spenden getragen. Durch PROCHRIST LIVE-Aktionen und -Veranstaltungen unterstützt der Verein Gemeinden dabei, Menschen mit dem christlichen Glauben bekannt zu machen. Dabei werden zentrale Glaubensthemen gut nachvollziehbar erklärt und es wird zum Glauben eingeladen.
Die Veranstaltungen finden kontinuierlich an unterschiedlichen Orten statt. Im Frühjahr 2017 versammelten sich bei der Jugendveranstaltung JESUSHOUSE junge Christen aus über 800 Gemeinden an 275 Orten. Als europaweite Übertragungsveranstaltung gibt es PROCHRIST LIVE vom 11.-17.  März 2018 zum achten Mal.


Erstellungsdatum: 01.11.2017 | Autor: Cosima Eberlein | © proChrist 2017, alle Rechte vorbehalten
{{Title}}